Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Fahrsicherheitstraining

 

 

Am Samstag, den 14.10.2017 machten sich zwei Maschinisten (Gerhard Schraut-May und Christian Kordmann) der Freiwilligen Feuerwehr Erbshausen mit dem Löschgruppenfahrzeug auf den Weg zum Flugplatz Giebelstadt. Dort fand ein Fahrsicherheitstraining extra für Feuerwehrfahrzeuge statt. Angeleitet von Walter Schömig der Verkehrswacht Würzburg e.V. lernten die 12 teilnehmenden Maschinisten aus 6 Feuerwehren des Landkreises Würzburg in kurzweiligen Theorie- und ausgiebigen Praxiseinheiten ihr Fahrzeug neu kennen. Zu Beginn mussten die Fahrzeugführer bei diversen Übungen, wie rückwärts seitlich einparken, durch eine Rettungsgasse fahren, Einweisübungen rückwärts ohne Spiegel, etc. ihr Können bezüglich der Fahrzeugabmessungen unter Beweis stellen. Anschließend waren Ausweich- und Bremsübungen an der Reihe, bei denen die Fahrer die Grenzbereiche ihrer Rettungsfahrzeuge testen konnten. Auch das  Flugfeldlöschfahrzeug konnte von den Teilnehmern besichtigt werden, bevor es anschließend das Wasser für die Übungen bei Nässe bereitstellte. 

Das Fahrsicherheitstraining hinterließ bei allen Teilnehmern spürbare Eindrücke, sodass sich nun alle Teilnehmer wesentlich sicherer im Umgang mit ihren Fahrzeugen fühlen und somit ihren Teil zu einer sicheren Einsatzfahrt beitragen können.

Freitag, 23. April 2021

Designed by LernVid.com