Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Traditionelles Maibaumaufstellen 2018

 

 

 

 

 

 

Putz Munter der Jugendfeuerwehr

 

 

Am 10.03.2018 hat sich unsere Jugendfeuerwehr an der Müllsammelaktion „Putz Munter“ des Landkreises beteiligt. Es wurde das Gewerbegebiet, die Joggerparkplätze, die Spielplätze und der Bereich um den Buswendeplatz von sämtlichem, rücksichtslos weggeworfenem Müll befreit. Zum Schluss war dann der Anhänger mit über 15 Müllsäcken gefüllt, welche am Nachmittag noch zum Wertstoffhof nach Kürnach gebracht wurden. Als dann alles aufgeräumt und sauber war, wurde anschließend der Tag noch beim gemeinsamen Essen ausklingen lassen.

Kinderfasching 2018

 

 

Am 13.02.2018 wurde die Bewirtung beim Kinderfasching in der Mehrzweckhalle durch die Jugendfeuerwehr organisiert und durchgeführt. 2018 fand dies wie auch die Jahre zuvor wieder am Faschingsdienstag statt. Der Ablauf gestaltete sich in bewährter Weiße. In diesem Jahr wurde diese Veranstaltung von Groß und Klein aus Erbshausen Sulzwiesen wieder gut angenommen, sodass es uns gelang alle zubereiteten Essensportionen und Kuchen zu verkaufen und wir pünktlich zum Ende der Veranstaltung ausverkauft waren.

Fahrsicherheitstraining

 

 

Am Samstag, den 14.10.2017 machten sich zwei Maschinisten (Gerhard Schraut-May und Christian Kordmann) der Freiwilligen Feuerwehr Erbshausen mit dem Löschgruppenfahrzeug auf den Weg zum Flugplatz Giebelstadt. Dort fand ein Fahrsicherheitstraining extra für Feuerwehrfahrzeuge statt. Angeleitet von Walter Schömig der Verkehrswacht Würzburg e.V. lernten die 12 teilnehmenden Maschinisten aus 6 Feuerwehren des Landkreises Würzburg in kurzweiligen Theorie- und ausgiebigen Praxiseinheiten ihr Fahrzeug neu kennen. Zu Beginn mussten die Fahrzeugführer bei diversen Übungen, wie rückwärts seitlich einparken, durch eine Rettungsgasse fahren, Einweisübungen rückwärts ohne Spiegel, etc. ihr Können bezüglich der Fahrzeugabmessungen unter Beweis stellen. Anschließend waren Ausweich- und Bremsübungen an der Reihe, bei denen die Fahrer die Grenzbereiche ihrer Rettungsfahrzeuge testen konnten. Auch das  Flugfeldlöschfahrzeug konnte von den Teilnehmern besichtigt werden, bevor es anschließend das Wasser für die Übungen bei Nässe bereitstellte. 

Das Fahrsicherheitstraining hinterließ bei allen Teilnehmern spürbare Eindrücke, sodass sich nun alle Teilnehmer wesentlich sicherer im Umgang mit ihren Fahrzeugen fühlen und somit ihren Teil zu einer sicheren Einsatzfahrt beitragen können.

Familientag der FFW Erbshausen-Sulzwiesen

 

 

Wie benutze ich einen Feuerlöscher? Was tun, wenn das Öl in der Pfanne brennt oder gar die Fritteuse? Dies waren Fragen die beim diesjährigen Familientag der Floriansjünger aus Erbshausen-Sulzwiesen im Mittelpunkt standen. Anders als in den letzten Jahren,  durften in diesem Jahr die Familienangehörigen der aktiven Feuerwehrleute selbst Hand anlegen.

Zunächst erklärte der 1. Kommandant Thomas Janousch die Handhabung und Funktionsweise sowie die verschiedenen Arten von Feuerlöschern. Danach hatten alle Anwesenden die Gelegenheit einmal selbst ein „Feuer“ mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen.

Zum Abschluss zeigten die Feuerwehrmänner Christian Sittler und Thomas Ganz, welche Auswirkungen es hat, wenn ein Fettbrand versucht wird mit Wasser zu löschen.

 

Weitere Impressionen

 

Dienstag, 29. November 2022

Designed by LernVid.com